Deutsch
English
Français
Kurdî
Nederlands
Türkçe
Polski
Русский
Español
Italiano
فارسی
Freitag, 24. Juni 2016

Social Media Navigator

Eine Orientierungshilfe für den Selbsthilfebereich

Durch das Internet hat sich unser Informations- und Kommunikationsverhalten komplett verändert. Für die Selbsthilfe bieten gerade soziale Medien viele Möglichkeiten.

Das Faltblatt Social Media Navigator des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen gibt einen Überblick über einige soziale Medien, die für die Selbsthilfe von Interesse sind. Die Medien werden jeweils kurz beschrieben und eine Einschätzung zum Kommunikationsnutzen sowie zum finanziellen und zeitlichen Aufwand beim möglichen Aufbau und Betrieb des Mediums vorgenommen.

Eine rückseitig abgebildete Tabelle gibt Hilfestellung bei der Wahl des geeigneten Mediums in Abhängigkeit von den jeweiligen Zielen.

Der Social Media Navigator ist vielfältig einsetzbar. Er richtet sich in erster Linie an Selbsthilfe-Kontaktstellen, an Selbsthilfevereinigungen und an Selbsthilfegruppen.

  • Der Navigator dient als Grundlage bei Beratungen über die Möglichkeiten von sozialen Medien für die Selbsthilfe.
  • Der Navigator gibt Orientierung bei der Auswahl des geeigneten sozialen Mediums nach oder unabhängig von einem Beratungsgespräch.
  • Der Navigator kann als Informationsfaltblatt in Einrichtungen und auf Veranstaltungen mit Selbsthilfebezug ausgelegt werden.

Bei Interesse am Social Media Navigator wenden Sie sich gerne an das

Selbsthilfe-Büro Niedersachsen
Gartenstraße 18
30161 Hannover

Tel:   (05 11) 39 19 28
Fax:  (05 11) 39 19 07
E-Mail: selbsthilfe-buero-nds@gmx.de  

Darüber hinaus weisen wir an dieser Stelle auch auf die Kommunikationsplattform www.selbsthilfe-interaktiv.de unserer Schwestereinrichtung NAKOS hin.

Redaktion: SHB,  erstellt: 08.12.2014,  letzte Änderung: 31.03.2015