Kontaktstellen v.Ort Detail

☰ ##############

Ergebnis Ihrer Suche:

Gesundheitsamt Landkreis Grafschaft Bentheim Büro für Selbsthilfe und Gesundheit

Anschrift:

Am Bölt 27
48527 Nordhorn
Internet:  selbsthilfe.grafschaft-bentheim.de

Ansprechpartner/in:

Frau Annegret Hölscher
Telefon: (0 59 21) 96 18 - 67
Fax:       (0 59 21) 96 18 - 77
E-Mail:   annegret.hoelscher@grafschaft.de

Sprechzeiten:

Mo–Fr 8:00–13:00, Do 15:00–17:00 Uhr

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Niederländisch, Plattdeutsch

Informationen zur Barrierefreiheit der Einrichtung:

Kontaktaufnahme und Beratung:
Die Selbsthilfekontaktstelle bietet Terminabsprache per Telefon, Brief, Email und Fax an. Beratung erfolgt persönlich, per Telefon oder Email.

Bei Bedarf stehen eine GebärdendolmetscherIn oder eine Höranlage zur Verfügung. Ein Hausbesuch ist möglich.

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Eine Bushaltestelle befindet sich in 300 m Entfernung (ohne Stufen/Steigung). Der Bahnhof ist 18 km entfernt (ohne Stufen/Steigung).

Behindertenparkplatz:
Zwei Behindertenparkplätze sind direkt vor der Einrichtung vorhanden. Der Weg vom Parkplatz bis zur Einrichtung ist ohne Stufen/Steigungen. 10 weitere Parkplätze gehören zur Einrichtung.

Zugang und Eingangsbereich:
Die Einrichtung ist in großer Schrift, kontrastreich und vom Rollstuhl aus sichtbar ausgeschildert.

Der Zugang erfolgt ohne Stufen. Die Haustür öffnet automatisch mit Hilfe eines Tasters.

Beratungs- und Gruppenräume, Büros:
Es stehen barrierefrei ein Gruppenraum, zwei Beratungsräume und ein Büro mit erforderlicher Türenbreite und Bewegungsraum für Rollstuhl zur Verfügung. Die Räume sind in großer Schrift ausgeschildert.

Behindertentoilette:
Eine Behindertentoilette ist vorhanden.

Website:
Schriftgrößen sind variabel einstellbar, eine Textbeschreibung für Bilder ist vorhanden. Die Seite ist in Graustufen-Einstellung nutzbar.

Informationen (Faltblätter, Broschüren):
Publikationen sind auf CD, Webseite verfügbar und sind mit großer Schrift und deutlichen Farbkontrasten gestaltet.

Veranstaltungen:
Veranstaltungen finden in barrierefreien Räumlichkeiten statt. Bei Bedarf werden GebärdendolmetscherInnen oder Assistenzpersonen eingesetzt.




^