Startseite

☰ ##############

Willkommen beim Selbsthilfe-Büro Niedersachsen

Suchen Sie Informationen über Selbsthilfegruppen?
Möchten Sie an einer Selbsthilfegruppe teilnehmen?
Möchten Sie eine Selbsthilfegruppe gründen?
Sind Sie beruflich am Thema Selbsthilfe interessiert?

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um den Selbsthilfebereich in Niedersachsen.

Selbsthilfe und Corona
Aktuelle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Unterseite:

Aktuelles

"Mein früheres Leben will ich nicht zurück"

Lohne (LCV) - Er sieht so viel, wie wenn andere aus einem Eisenbahntunnel ins Helle schauen. In Zahlen ausgedrückt: fünf bis sieben Prozent. Anlässlich der bundesweiten "Woche für das Sehen" vom 8. bis zum 15. Oktober schildert Sven Blömer seine dunklen Tage. Und was ihn durch die schwere Zeit getragen hat.

Es ist September 1994. Sven Blömer, damals 20, fährt mit dem Auto zum Bundeswehr-Dienst nach Hannover. Die Rücklichter der Autos vor ihm verschwimmen. Zehn Zentimeter groß sind sie groß: die Buchstaben, die ihm sein Augenarzt vors Gesicht hält. Der junge Mann aus Lohne kann sie kaum erkennen.

Dabei sind die Augen selbst in Ordnung. Irgendetwas anderes muss es sein. Monate später dann der Satz, den Mediziner vermutlich im Studium genau für solche Situationen lernen: „Da ist etwas, was da nicht hingehört.“ Will sagen: Ein Tumor, der von unten den Sehnerv platt gedrückt hat, wie Blömer es beschreibt. Glücklicherweise ist der gutartig.

„Mein Leben wegwerfen oder kämpfen?“ Diese Frage stellt sich dem in Lohne (Landkreis Vechta) Geborenen und auch heute noch dort Lebenden von dem Tag an häufiger. (...)

Öffnet externen Link in neuem FensterLesen Sie hier den kompletten Artikel!

Text: Kontakt- und Beratungsstelle Selbsthilfe, Landes-Caritasverband Oldenburg e. V.: "Mein früheres Leben will ich nicht zurück", Pressemitteilung vom 1.10.2020, URL:https://www.lcv-oldenburg.de/aktuelles/presse/mein-frueheres-leben-will-ich-nicht-zurueck-3e2f1c1e-b1c4-450c-a0ec-42dd66a9f2d2, Stand: 8.10.2020. 



Neue Anschrift!

Das Selbsthilfe-Büro Niedersachsen ist umgezogen

Seit dem 1. Oktober 2020 erreichen Sie uns in unseren neuen, barrierefreien Räumen in der Karlsruher Str. 2 B, 30519 Hannover. Sie können uns weiterhin über unsere alte Telefonnummer (05 11) 39 19 28 oder E-Mail-Adresse info@selbsthilfe-buero.de kontaktieren.

Selbsthilfe & Corona: Aktuelles

Aktuelle Meldungen zum Thema "Selbsthilfe & Corona" finden Sie auf unserer Unterseite unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterNachrichten.

Digitaler Austausch

Tipps und Hinweise zum Thema Videokonferenzen haben wir auf unserer "Selbsthilfe & Corona"-Seite unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterDigitaler Austausch zusammengestellt.

^