Selbsthilfeförderung

☰ ##############

Selbsthilfeförderung

Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und Selbsthilfe-Kontaktstellen können in Niedersachsen von verschiedenen Geldgebern gefördert werden.

Bei der Förderung von Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeorganisationen wird in der Regel unterschieden zwischen sozialer und gesundheitlicher Selbsthilfe. Gruppen aus dem Gesundheitsbereich können auf vielfältige finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten zurückgreifen. Für Gruppen mit einem sozialen Thema ist es schwieriger, eine Fördermöglichkeit zu finden. Einige Kommunen gewähren hier einen finanziellen Zuschuss. Um Ihr Thema in den gesundheitlichen oder sozialen Bereich einzuordnen, wenden Sie sich am besten an Ihre regionale Selbsthilfe-Kontaktstelle.

Aktuelles

Publikation: Der Wert der Selbsthilfe in der Zivilgesellschaft

Im letzten Jahr hat die Selbsthilfe in Niedersachsen gefeiert: 35 Jahre Arbeitskreis der...

read more

Wahlprüfsteine vom Deutschen Schwerhörigenbund Landesvereinigung Niedersachsen

Am 9. Oktober 2022 wird der Niedersächsische Landtag neu gewählt. Aus diesem Anlass hat der Deutsche...

read more

Engagiert für pflegende Angehörige – wir pflegen sucht Mitstreiter*innen in Niedersachsen

Mehr als 450.000 Menschen in Niedersachsen beziehen Leistungen der Pflegeversicherung. Über 350,000...

read more
^