Startseite

☰ ##############

Willkommen beim Selbsthilfe-Büro Niedersachsen

Suchen Sie Informationen über Selbsthilfegruppen?
Möchten Sie an einer Selbsthilfegruppe teilnehmen?
Möchten Sie eine Selbsthilfegruppe gründen?
Sind Sie beruflich am Thema Selbsthilfe interessiert?

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um den Selbsthilfebereich in Niedersachsen.

Selbsthilfe & Corona
Aktuelle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Unterseite:

Aktuelles

Neufassung der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendung zur Förderung der Selbsthilfe

Die gemeinsame Förderung durch das Land Niedersachsen und durch die Verbände der sozialen und privaten Pflegeversicherungen nach § 45d SGB XI wurde geändert und ist seit dem 01. Januar 2020 in der neuen Fassung in Kraft. Anlass für die Überarbeitung war das Auslaufen der Richtlinie zum Ende des letzten Jahres.

Vorrangiges Ziel der Förderung ist die Verbesserung der häuslichen Pflege und die Unterstützung eines längeren Verbleibs in der eigenen häuslichen Umgebung. Förderungsfähig sind Selbsthilfegruppen, die sich der Unterstützung, der Betreuung und Entlastung von pflegebedürftigen Menschen oder deren Angehörigen zum Ziel gesetzt haben. Selbsthilfe-Kontaktstellen können Fördermittel erhalten für die fachliche Unterstützung von Selbsthilfegruppen im Sinne von § 45d SGB XI.

Ausführliche Informationen zu den Inhalten der überarbeiteten Richtlinie und den entsprechenden Anträgen finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen FensterHIER auf unserer Seite.



Neues Design: Themen und Adressen 2022

Die Informationsmappe "Selbsthilfe und Selbsthilfeunterstützung in Niedersachsen" erscheint erstmals als Gesamtbroschüre. Bisher haben einzelne Verzeichnisse Betroffene und Interessierten über die Selbsthilfe-Kontaktstellen, landesweiten Selbsthilfeorganisationen und Themen von Selbsthilfegruppen in Niedersachsen informiert. Nun finden Interessierte alle Informationen (auch in Leichter Sprache) in einer Broschüre (Öffnet externen Link in neuem FensterPDF).

^