Startseite

☰ ##############

Willkommen beim Selbsthilfe-Büro Niedersachsen

Suchen Sie Informationen über Selbsthilfegruppen?
Möchten Sie an einer Selbsthilfegruppe teilnehmen?
Möchten Sie eine Selbsthilfegruppe gründen?
Sind Sie beruflich am Thema Selbsthilfe interessiert?

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um den Selbsthilfebereich in Niedersachsen.

Aktuelle Informationen zum Thema Selbsthilfe & Corona

Aktuelles

NAKOS-Fachgruppe Junge Selbsthilfe: Gelungener Auftakt zur bundesweiten Vernetzung

Anfang September fand das Gründungstreffen der bundesweiten Fachgruppe zur Jungen Selbsthilfe statt. Auf Initiative der NAKOS wurde die Fachgruppe mit dem Ziel ins Leben gerufen, sich über die Grenzen des eigenen Bundeslandes hinaus zur Jungen Selbsthilfe fachlich auszutauschen und voneinander zu lernen. Am Auftakttreffen nahmen elf Ansprechpartner*innen aus neun Bundesländern, sowie die NAKOS-Mitarbeiterinnen Katharina Pretscher und Julia Husemann teil. NAKOS-Mitarbeiterin Marnie Bartel-Borrmann organisiert und moderiert die Fachgruppe. Im Vordergrund des Treffens standen das gegenseitige Kennenlernen und eine Bestandsaufnahme zur Jungen Selbsthilfe in den Bundesländern.

Thematisiert wurden die unterschiedlichen zeitlichen Ressourcen für die Junge Selbsthilfe in den einzelnen Bundesländern. Während eine Kontaktstellenmitarbeiterin nur einen kleinen Teil ihrer Arbeitszeit für die Junge Selbsthilfe aufwenden kann, ist in einem anderen Bundesland eine ganze Projektstelle für das Thema eingeplant. Ebenso nehmen einige Kolleg*innen eher koordinative Aufgaben im Themenfeld wahr, andere haben praktischere Erfahrungen mit jungen Menschen im Sinne der klassischen Selbsthilfeunterstützungsarbeit.

Austausch über Öffentlichkeitsarbeit und Kooperationen
Beim Treffen wurde auch deutlich, dass großes Interesse an einer Vernetzung zu dem Themengebiet besteht. Es wurden zahlreiche Themen gesammelt, über die sich die Ansprechpartner*innen zukünftig austauschen möchten. Dazu gehören unter anderem die zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit und die Kooperation mit Bildungseinrichtungen. Auch Kooperationserfahrungen mit Jugendhilfeträgern vor dem Hintergrund der Neuerung des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes im Jahr 2021 sollen weiter besprochen werden.

Die Teilnehmenden der Fachgruppe sind auf der Internetseite www.nakos.de zu finden. Eine Öffnung der Gruppe für weitere engagierte und interessierte Selbsthilfeunterstützer*innen wird im zweiten Treffen, das für Ende November oder Dezember geplant ist, gemeinsam abgestimmt.

Ansprechpartnerin: Marnie Bartel-Borrmann, NAKOS

Text: Marnie Bartel-Borrmann und Friederike Opitz (beide NAKOS)



Neu auf unserer Website!

Auf unserer neuen Unterseite informieren wir Sie rund um das Thema Öffnet internen Link im aktuellen FensterJunge Selbsthilfe in Niedersachsen.

Der Wert der Selbsthilfe in der Zivilgesellschaft

Ein Blick auf die Selbsthilfe in Niedersachsen im Jubiläumsjahr 2021

Die Dokumentation gibt einen Einblick in die Jubiläumsveranstaltung 2021 sowie in die Ergebnisse einer landesweiten Umfrage unter den Selbsthilfe-Kontaktstellen in Niedersachsen. Zudem erhalten Interessierte einen allgemeinen Rückblick auf 35 Jahre Selbsthilfe-Unterstützung in Niedersachsen (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Dokumentation).

^