Regelungen für Treffen von Selbsthilfegruppen

☰ ##############

Regelungen für Treffen von Selbsthilfegruppen

Seit dem 3. April 2022 entfallen viele Schutzmaßnahmen in Niedersachsen. Die Masken- und Testpflicht ist nur noch auf bestimmte Bereiche begrenzt (Öffnet externen Link in neuem Fensterzur Corona-Verordnung). Für Treffen von Selbsthilfegruppen und Veranstaltungen gelten KEINE Schutzmaßnahmen mehr!

Es wird jedoch weiterhin empfohlen Abstand zu halten, Maske zu tragen – vor allem an Orten mit vielen Menschen in Innenräumen – (s. § 1 Corona-VO) und das kostenlose Testangebot wahrzunehmen.

Selbsthilfegruppen sollten sich zudem bei dem/der Vermieter*in erkundigen, ob für die Nutzung der Gruppenräume weiterhin Schutzmaßnahmen gelten.

Stand: 30.05.2022

Aktuelles

Mit dem Infobrief "Selbsthilfe & Corona"  informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten rund um das Thema Selbsthilfe und Corona.

Leitet Herunterladen der Datei einZum aktuellen Infobrief "Selbsthilfe & Corona"

^