Nachrichten

☰ ##############

Nachrichten

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/n gesucht

Das Selbsthilfe-Büro Niedersachsen sucht zur Erweiterung seines Teams zum 1. September 2018 oder später eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit Erfahrung in sozialen und / oder gesundheitlichen...

weiter

Cuxhaven: Pädagogische/r Mitarbeiter/in gesucht

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle KIBIS in Cuxhaven sucht eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in für den Bereich Junge Selbsthilfe.

weiter

Neues Angebot der NAKOS: die Beispiel-Homepage

Als Hilfe beim Aufbau eines eigenen Internetauftritts hat die NAKOS für die Selbsthilfe eine Beispiel-Homepage entwickelt.

weiter

Berlin: Projektmitarbeiter/in gesucht

Für die Mitarbeit in der Selbsthilfe-Kontakt- und Informationsstelle SEKIS wird ein/e Projektmitarbeiter/in für die Selbsthilfeunterstützung und Projektberatung gesucht.

weiter

Erfolgreiche Tagung: #Klimawandel - Gemeinsam für eine selbsthilfefreundliche Gesellschaft

Die Jubiläumstagung der DAG SHG fand vom 6. bis 8. Juni 2018 in Magdeburg statt. Eine kurze Zusammenfassung sowie Fotos gibt es unter Öffnet externen Link in neuem Fenster#Klimawandel.

 

#Klimawandel: Gemeinsam für eine selbsthilfefreundliche Gesellschaft

Wie können Selbsthilfegruppen sich noch mehr Gehör verschaffen und in bestehende Strukturen einbezogen werden? Wie kann eine gute Zusammenarbeit aussehen? Das diskutieren rund 200 Teilnehmerinnen und...

weiter

Bessere Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement gefordert

Bürgerschaftliches Engagement ist freiwillig, gemeinschaftlich, gemeinwohlorientiert und unentgeltlich. Viele gesellschaftliche Herausforderungen werden mit Hilfe der Engagierten leichter bewältigt....

weiter

Es geht uns alle an: Wachsam sein für Menschlichkeit

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. (DAG SHG) gibt Erklärung zur Anfrage der AfD im Deutschen Bundestag zur Schwerbehinderung in Deutschland ab.

weiter

"Unbezahlbar und freiwillig“ - Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement

Die Landesregierung hat zusammen mit den VGH Versicherungen und den Sparkassen den Niedersachsenpreis für Bürgerengament „Unbezahlbar und freiwillig“ 2018 ausgerufen.

weiter

Ausschreibung "8. Niedersächsischer Gesundheitspreis"

Ausschreibung  des "8. Niedersächsischen Gesundheitspreises" mit Bewerbungsschluss zum 10. August 2018.

 

 

weiter

Kontakt

Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter:

         (05 11) 39 19 28

oder:

selbsthilfe-buero-nds@gmx.de

^