Nachrichten

☰ ##############

Nachrichten

Es geht uns alle an: Wachsam sein für Menschlichkeit

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. (DAG SHG) gibt Erklärung zur Anfrage der AfD im Deutschen Bundestag zur Schwerbehinderung in Deutschland ab.

weiter

"Unbezahlbar und freiwillig“ - Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement

Die Landesregierung hat zusammen mit den VGH Versicherungen und den Sparkassen den Niedersachsenpreis für Bürgerengament „Unbezahlbar und freiwillig“ 2018 ausgerufen.

weiter

Dr. Ralf Brauksiepe wird neuer Patientenbeauftragter der Bundesregierung

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Ralf Brauksiepe wurde auf Vorschlag des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn zum neuen Patientenbeauftrageten der Bundesregierung berufen.

weiter

Mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderung!

Die fünf Fachverbände für Menschen von Behinderungen fordern von der großen Koalition mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderung.

weiter

Tag gegen den Schlaganfall 2018

Am 10. Mai 2018 findet in Deutschland der Aktionstag gegen den Schlaganfall statt.

weiter

Aktualisierte Auflage des Rechtsratgebers "Mein Kind ist behindert - diese Hilfen gibt es"

Der Rechtsratgeber "Mein Kind ist behindert - diese Hilfen gibt es" des Bundesverbandes für körpter- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) wurde aktualisiert.

weiter

Rare Disease Day - Tag der Seltenen Erkrankungen 2018

Rund um den 28. Februar 2018, dem weltweiten Aktionstag für Seltene Erkrankungen (Rare Disease Day), finden in ganz Deutschland Veranstaltungen statt, um seltene Erkrankungen bekannter zu machen.

weiter

„Länger besser leben.“-Kongress Hannover 26.04.2018

Der erste Kongress des "Länger besser leben."-Instituts, einer Kooperation der Universität Bremen und der BKK24, thematisiert die Prävention als vierte Säule im Gesundheitswesen als moderne Gesundheitssicherung auf medizinischer, politischer und ökonomischer Ebene. 
Einladung als PDF

 

Ausschreibung "Hertie-Preis" 2018

Die gemeinnützige Hertie-Stiftung hat den "Hertie-Preis für Engagement und Selbsthilfe" 2018 ausgeschrieben. Bewerbungen werden bis zum 15.03.2018 entgegengenommen.
Zur Hertie-Stiftung

 

Petition der Deutschen Depressionliga e.V.

Die Deutsche Depressionliga e.V. bittet um Unterstützung ihrer Petition für mehr Aufklärung über die Krankheit Depression an das Bundesgesundheitsministerium.
Zur Petition

 

Kontakt

Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter:

          0511-391928

oder:

selbsthilfe-buero-nds@gmx.de

^